Online-Terminvergabe

Mundgeruch

Ursachen und Behandlung

Mundgeruch geht meist von alleine vorüber, etwa wenn er durch Tabak, Alkohol oder Knoblauch verursacht wurde. Unangenehm ist er für viele Menschen trotzdem und darüber zu sprechen fällt ihnen schwer.

Wird er zudem chronisch, das heißt er tritt regelmäßig auf, sollten Sie einen Termin bei Ihrem Zahnarzt Lichtenberg vereinbaren.

Welche Ursachen hat Mundgeruch?

Hinter Mundgeruch können Allgemeinerkrankungen wie Diabetes oder eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung stecken, die man erst mal nicht damit in Verbindung bringen würde. Seltener als gedacht verursacht der Magen oder die Verdauung den unangenehmen Geruch, dennoch sollte in jedem Fall ein Arzt zurate gezogen werden, um den Auslöser zu klären und Krankheiten zu behandeln.
Häufigste Ursache für Mundgeruch sind Bakterien, die sich in Mundraum und Rachen ansiedeln und für unangenehmen Geruch sorgen. Ein Grund dafür kann mangelnde Mundhygiene sein, aber auch Zungenbeläge oder Karies können verantwortlich sein.

Mundgeruch – Tipps von Ihrer Praxis für Endodontie Berlin

Sie möchten Ihren Mundgeruch bekämpfen? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Zahnarzt Dr. Dietrich Gericke untersucht Sie gründlich um Erkrankungen wie Parodontitis ausschließen oder gegebenenfalls behandeln zu können. In einem ausführlichen Beratungsgespräch in unserer Praxis für Endodontie Berlin geben wir Ihnen viele nützliche Tipps, wie Sie Ihre Mundhygiene optimieren können. Um für besonders frisches Mundgefühl zu sorgen, empfehlen wir eine Professionelle Zahnreinigung.

Sie können auch zuhause viel für Ihre Zahngesundheit und gegen Mundgeruch tun. Zweimal täglich sollten Sie Ihre Zähne sehr gründlich putzen. Nach eiweißhaltigen Speisen ist das besonders anzuraten, um Gerüche zu vermeiden. Anschließend helfen Zahnseide und Interdentalbürsten dabei, auch die Zahnzwischenräume zu säubern und Entzündungen vorzubeugen.

Ein trockener Mund kann das Gleichgewicht in der Mundhöhle durcheinanderbringen und für unangenehme Gerüche sorgen. Viel Trinken und zuckerfreier Zahnpflegekaugummi können helfen, das zu verhindern. Lebensmittel wie Kaffee und die bekannten Übeltäter Knoblauch, Tabak und Alkohol sollten Sie hingegen vermeiden.
Sie möchten gerne weitere Informationen oder einen Termin mit Zahnarzt Dr. Dietrich Gericke vereinbaren? Rufen Sie uns einfach an, wir freuen uns auf Sie!

Sie möchten gerne weitere Informationen oder einen Termin mit Zahnarzt Dr. Dietrich Gericke vereinbaren? An unseren Standorten am Gendarmenmarkt und in Berlin Lichtenberg bieten wir Ihnen eine erstklassige medizinische Versorgung auf dem neuen und gleichzeitig höchsten Stand der Wissenschaft. Lernen Sie uns kennen und überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns auf Sie.