CEREC-Behandlung (Ästhetische Zahnheilkunde)

CEREC behandlungenMit dem CEREC-System sind wir heute in der Lage, zahnfarbene, ästhetisch hochwertige Keramik-Rekonstruktionen herzustellen. Dies ist meist in einer Sitzung möglich und so können Zahndefekte unter größter Schonung der Zahnhartsubstanz minimalinvasiv versorgt werden.

Sie erhalten damit ein perfektes Keramik-Inlay, Veneers oder sogar Kronen im Front- und Seitenzahnbereich. Abformung oder ein lästiges Provisorium entfällt durch dieses Verfahren vollends.

Füllungen (Inlay)

Verlorene Zahnsubstanz oder unbrauchbare Füllungen ersetzen wir nach Wunsch durch hochwertiges, biokompatibles Füllungsmaterial. Unsere modernen Inlays in Berlin Lichtenberg und am Gendarmenmarkt werden speziell für Sie in unserem Zahnlabor angefertigt und dienen als ideale Option, um fehlende Zahnhartsubstanz zu füllen. Nachdem der befallene Zahn von Karies befreit und desinfiziert wurde, kann das individuell angefertigte Inlay je nach Material passgenau eingesetzt oder einzementiert werden. Die Behandlungsdauer beläuft sich in der Regel auf nur eine Stunde.

In nur einer Sitzung versorgen wir unsere Patienten somit bei optimalem Erhalt ihrer gesunden Zahnsubstanz mit einer perfekten, extrem langlebigen, zahnfarbenen Füllung mit modellierter Oberfläche.

Materialien

Inlays können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, z.B.:

  • Gold
  • Komposit
  • Keramik

Vorteile von Inlays

Inlays überzeugen durch ihre hohe Qualität, Ästhetik und Funktion. Sie sind hochwertig, langlebig und widerstandsfähig. Inlays sind in der Regel biokompatibel und somit auch für Allergiker sehr gut verträglich. Keramikinlays ähneln darüber hinaus in ihrer Leitfähigkeit und Abrasion dem natürlichen Zahnschmelz. Inlays ermöglichen somit einen idealen Ersatz zum natürlichen Zahn.

Kronen

In unserer Zahnarztpraxis Berlin Lichtenberg und am Gendarmenmarkt bieten wir unseren Patienten eine breite Palette hochwertiger Kronen. Diese kommen zum Einsatz, wenn die Zahnhartsubstanz der natürlichen Zahnkrone stark beschädigt wurde und ein Inlay oder Onlay nicht mehr zur Rekonstruierung ausreicht. Um eine künstliche Krone anzubringen, wird der natürliche Zahn präpariert. Die individuell angefertigte Zahnkrone wird anschließend fest auf den Zahn oder ggf. das Implantat angebracht.

Vorteile von Zahnkronen

Kronen haben sowohl einen ästhetischen, gesundheitlichen als auch funktionalen Vorteil. Durch den Wiederaufbau der Zahnkrone kann der Zahn, genau wie bei natürlichen Zähnen, wieder voll belastet werden. Die Kau- und Sprechfunktion wird somit wiederhergestellt und Zahnwanderungen von umliegenden Zähnen werden vermieden. Durch die bleibende Belastung des Kiefers wird auch dem Kieferabbau entgegengewirkt.

Für unsere Kronen, wie auch für Brücken, Inlays und Onlays verwenden wir hochwertige Materialien wie Vollkeramik und Komposit. Komposit ist ein Füllmaterial, das zu über 90 Prozent aus Keramik besteht. Diese sehr gut körperverträglichen und stabilen Werkstoffe ermöglichen uns heute eine metallfreie, langlebige und schonende Zahnrestauration. Die Behandlungszeit kann ein bis zwei Stunden betragen. Gerne zeigen wir Ihnen Vorher-Nachher-Bilder unserer bisherigen Arbeiten.

Veneers (Verblendschalen)

Mit diesen hauchdünnen Verblendungsschalen aus Keramik lassen sich Zahnlücken, Zahnschiefstände, fehlende Zahnsubstanz oder Verfärbungen im sichtbaren Frontzahnbereich optimal ausgleichen. Veneers werden mittels der Adhäsivtechnik auf den Zahn aufgebracht und sind damit ein unlösbarer Bestandteil des eigenen Zahns. Die eigene Zahnsubstanz bleibt so weitgehend erhalten. Dieses Verfahren führt zu überaus ästhetischen und natürlichen Ergebnissen. Durch die Lichtdurchlässigkeit der dünnen Schalen sind die Veneers im Zahnbild kaum zu erkennen und erzeugen ein überaus natürliches, schönes Zahnbild.

Die hochwertigen Veneers in unserer Zahnarztpraxis Dr. Gericke überzeugen durch ihre hohe Qualität und Langlebigkeit. In der Regel halten Veneers bis zu 10 Jahre. Bei guter häuslicher Mundhygiene können die Verblendschalen auch durchaus länger halten.

Können Veneers wieder abgenommen werden?

Um ein Veneer anzubringen, muss die darunter liegende Zahnhartsubstanz präpariert, also abgeschliffen werden. Veneers können von Ihrem behandelnden Zahnarzt in Berlin Lichtenberg und am Gendarmenmarkt abgenommen werden. Wegen der fehlenden Zahnsubstanz muss im Anschluss allerdings ein neues Veneer oder eine Überkronung des Zahnes vorgenommen werden.

Sie möchten einen Termin vereinbaren? Das geht ganz einfach online oder telefonisch hier. Wir freuen uns auf Sie!